Hatchbourg

Auf einem Muttergestein, halb lehm, halb kalkig. In den Hängen mit gleichmäßigen Hängen, die im Süden exponiert sind, mit einem großen Kieselstein, der mit Sandstein und Kalkstein vermischt ist, gehört dieses Terroir zu den geeignetsten für den Weinbau. Es verleiht den Weinen Kraft (Ton) und Mineralität (aktive Kalkstein), so dass sie für lange Hüte (Konservierung) geeignet sind. Der Grand Cru Hatschburg, wenn es eine biologische Aktivität des Bodens gibt, produziert Weine von langer Hüter, mit starker Fruchtigkeit, Fett und lange und anhaltende Mineralität.

Hatchbourg

Auf einem Muttergestein, halb lehm, halb kalkig. In den Hängen mit gleichmäßigen Hängen, die im Süden exponiert sind, mit einem großen Kieselstein, der mit Sandstein und Kalkstein vermischt ist, gehört dieses Terroir zu den geeignetsten für den Weinbau. Es verleiht den Weinen Kraft (Ton) und Mineralität (aktive Kalkstein), so dass sie für lange Hüte (Konservierung) geeignet sind. Der Grand Cru Hatschburg, wenn es eine biologische Aktivität des Bodens gibt, produziert Weine von langer Hüter, mit starker Fruchtigkeit, Fett und lange und anhaltende Mineralität.

Hatchbourg

Auf einem Muttergestein, halb lehm, halb kalkig. In den Hängen mit gleichmäßigen Hängen, die im Süden exponiert sind, mit einem großen Kieselstein, der mit Sandstein und Kalkstein vermischt ist, gehört dieses Terroir zu den geeignetsten für den Weinbau. Es verleiht den Weinen Kraft (Ton) und Mineralität (aktive Kalkstein), so dass sie für lange Hüte (Konservierung) geeignet sind. Der Grand Cru Hatschburg, wenn es eine biologische Aktivität des Bodens gibt, produziert Weine von langer Hüter, mit starker Fruchtigkeit, Fett und lange und anhaltende Mineralität.

5 Artikel gefunden

1 - 5 von 5 Artikel(n)

Aktive Filter